Team

Arabella Strassner

Arabella Strassner unterstützt Blinde auf Reisen oder bei ihren Erledigungen in Großstädten ehrenamtlich. In ihrer Masterarbeit untersuchte sie, wie es um die interkulturelle Barrierefreiheit im Kulturbereich steht.

Sebastian Voltmer

Sebastian Voltmer ist seit seinem 12. Lebensjahr vom Universum fasziniert. Mit und ohne Teleskop bringt er den Himmel näher. Sebastian studierte Visuelle Kommunikation und ist leidenschaftlicher Astrofotograf und Filmemacher.

Christoph Pütz

Christoph Pütz ist seit mehr als 35 Jahren Amateurastronom und an der Sternwarte Peterberg aktiv (www.sternwarte-peterberg.de). Als Mitglied der „International DarkSky Association“ verbindet er mit dem Weltraum-Atelier und weiteren HelferInnen im Sankt-Wendeler-Land Tourismus, Astronomie, Gesundheit, Umwelt- und Naturschutz.

JOMI

JOMI (Josef Michael Kreutzer) ist als Pantomime weltweit auf Tour (Wiki-Link). Seit seiner frühesten Kindheit ist er gehörlos. Er hilft uns dabei, das Weltall auch hörgeschädigten Menschen durch Körpersprache (DGS, mimisch) live und in Videoguides näher zu bringen.

Dr. Ulrike Voltmer wirkte neben ihrer Konzerttätigkeit als Sopranistin und Pianistin auch als Hauptdarstellerin in Fernsehfilmen mit. Bewusst sucht sie die Zusammenarbeit mit Künstlern aus anderen Sparten wie der Flamenco-Gruppe FINO-FINO oder dem Pantomimen JOMI und der japanischen Pianistin Sakiko Takeuchi-Mohr, mir der sie 2006 den Kulturpreis der Stadt Saarlouis erhielt.